Bild 1 - 10 (von 17915)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Aus Kassel-Calden ist die Cessna 208 Caravan D-FAST als Kleinfrachter am EuroAirport eingetroffen und wird bald den Weiterflug nach Erfurt antreten.

Selten setzt Brussels Airlines zwischen Brüssel und dem EuroAirport einen Airbus A320 ein. Die OO-SNA in der Sonderbemalung der «Red Devils» ist ein absolutes Spotter-Highlight.

Eine Woche nach seinem Reifenschaden ist der Airbus A350-1000 F-WMIL bereits wieder auf Testflügen am EuroAiprort zu sehen, diesmal ohne einen Zwischenfall.

Testflüge von Airbus sind am EuroAirport bei schönem Wetter eher selten, so dass sich ein weiteres Bild der F-WMIL hier rechtfertigt.

Das Muster des ursprünglichen Logos der Balair ist doch schon ganz vielversprechend - doch offenbar noch nicht perfekt, denn die Spezialisten arbeiten weiter daran.

Seit Januar 2017 gehört der Dassault Falcon 50 S5-TSV zur Flotte von Elit'Avia. Die Business-Airline wurde 2016 durch Michel Coulomb gegründet, der dem Unternehmen weiterhin als Chefpilot und CEO vorsteht.

Air Mediterranean ist eine griechische Airlines, die zwei Boeing 737-400 auf Charterflügen einsetzt. Am EuroAirport ist sie hier im Auftrag der Orange2Fly von und nach Pristina unterwegs.

SX-MAI

(EI-CUA, 9H-HER)

c/n: 24901

s/n: 1854

Laurent Greder 25.9.2018

Der Rückflug der Boeing 767-400 A9C-HMH nach Bahrain steht unmittelbar bevor, nach einem mehrwöchigen Aufenthalt bei einem Unterhaltsbetrieb am EuroAirport.

A9C-HMH

c/n: 34205

s/n: 965

Laurent Greder 22.9.2018

Nach mehrwöchigen Wartungsarbeiten am EuroAirport startet die Boeing 767-400 der Bahrain Royal Flight zum Rückflug nach Bahrain am Arabischen Golf.

A9C-HMH

c/n: 34205

s/n: 965

Laurent Greder 22.9.2018

Die nächste Herausforderung stellt sich mit der Gestaltung des Firmensignets, oder modern auch Logos, auf dem Vorderrumpf. Es zeigt einen «Baslerstab» mit Flügeln.

G-AIVG

c/n: 220

Wolfgang Neumann 22.9.2018
Bild 1 - 10 (von 17915)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »