Bild 1 - 10 (von 185)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

In den vergangenen Wochen sind am EuroAirport auffallend viel Business Jets aus Lateinamerika zu sehen, wie diese bereits ältere brasilianische Gulfstream G550 PR-GMV.

Zapair Administracao de Aeronaves SA (Biz-Jets Gulfstream)

Gulfstream Aerospace G550

PR-GMV

(OE-ISS)

c/n: 5022

Michaël Schittly 7.2.2018

Der erst vor drei Tagen abgelieferte Gulfstream G650ER VP-BOT ist noch in keinen Listen zu finden. Er kommt aus Rotterdam und wird am Tag danach nach Magnitogorsk starten.

Liest man die Registration N155AN dieser Gulfstream G650 aus der Ferne, wird man sie als «NISSAN» wahrnehmen, was erklärt, dass Nissan sie immer wieder verwendet.

N155AN

c/n: 6187

Laurent Greder 22.1.2018

Der Besitzer dieser nur in kleinen Stückzahlen produzierte Gulfstream G500 kann nicht definitiv geklärt werden. Vermutlich dient die Maschine der Banco Itauleasing SA mit Sitz in Sao Paulo.

Diese Gulfstream G550 ist am EuroAirport schon länger bekannt, jedoch aus einer Zeit, als sie als D-ADSE bei Windrose Air Jet Charter eingesetzt wurde.

Alicante ist das heutige Ziel der Gulfstream 550 M-MNDG der Oviation Ltd. Die Maschine war seit dem 2. November 2017 zu einer grösseren Wartung am EuroAirport präsent.

Auch die Gulfstream 550 M-NGNG kommt zur Wartung auf den EuroAirport. An diesem 19. November ist er aus Moskau eingetroffen und wird erst am 4. Dezember 2017 wieder abfliegen, vorerst nach München.

Seit dem Start sind nur 15 MInuten vergangen. Um 18:18 Uhr kehrt die Gulfstream V M-USBA bereits von ihrem Checkflug zurück. Noch am gleichen Abend wird sie den EuroAirport in Richtung Kano, Nigeria verlassen.

Die klassisch bemalte Gulfstream V M-USBA von Shukra Ltd startet um 18:03 Uhr zu einem sehr kurzen Checkflug.

Die Gulfstream 550 M-MNVN der High Altitude Holdings ist oft am EuroAirport zu sehen und pendelt dabei zwischen Paris-Le Bourget, Nizza und Tel Aviv.

M-MNVN

c/n: 4283

Michaël Schittly 4.9.2017
Bild 1 - 10 (von 185)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »