Bild 1 - 10 (von 14)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Fokker 100 YR-FZA der Carpatair aus Leeds-Bradford eingetroffen, für einen Ad hoc-Flug ab dem EuroAirport nach Lissabon.

Die Passagierkabine der Fokker 100 YR-FZA der Carpatair wirkt noch immer elegant, obwohl die Maschine bereits über 25 Jahren in Einsatz steht.

Das Eishockey-Team des EV Zug ist mit diesem Fokker 100 der Carpatair aus Tampere zurückgekehrt. Die YR-FKA hat ihre bisherige Bemalung kürzlich eingebüsst. Die Titel und Logos sind nur noch als Sticker angebracht.

Nach einem Night Stop fliegt Carpatair am frühen Morgen für ihren nächsten Einsatz leer nach Olbia auf Sardinien weiter.

Nach zwei Saab 2000 am Vortag macht mit der YR-SBB nun auch die letzte ihres Typs bei Carpatair einen kurzen Stopp, auf dem Überführungsflug von Timisoara nach Billund.

YR-SBB

c/n: 2000-026

Ralph Kunadt 1.6.2013

Carpatair hat ihre letzen drei Saab 2000 ausser Dienst gestellt. Zwei dieser Maschinen landen heute am EuroAirport, auf dem Flug von ihrer ehemaligen Basis in Timisoara nach Billund.

YR-SBD

(HB-IZA)

c/n: 2000-004

Ralph Kunadt 31.5.2013

Auch diese Saab 2000 der Carpatair ist auf der Durchreise nach Billund, zurück zur Leasingfirma Nordic Aviation Capital.

YR-SBJ

(HB-IZK)

c/n: 2000-018

Ralph Kunadt 31.5.2013

Die Fokker 100 der rumänischen Carpatair bringt in unserer Region wohnhafte Menschen für ein Wochenende nach Ohrid, um an den Provinzwahlen teilnzunehmen.

Neben einer ATR 42 der Farnair fliegt auch eine Fokker 100 der Carpatair Passagiere zu einem Kongress nach Salzburg.

Carpatair bringt ihre in Schweden von Golden Air eingemietete Saab 2000 zur Wartung bei Swiss Technics.

YR-SBL

c/n: 2000-013

Joel Vogt 11.4.2007
Bild 1 - 10 (von 14)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »