Bild 1 - 10 (von 38)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Seit dem 17. Juni 2017 steht die Boeing 757-200 N757MA inaktiv am EuroAirport. Ihr Besitzer Mid East Jet soll den Betrieb aus finanziellen Gründen eingestellt haben.

N757MA

c/n: 28463

s/n: 739

Ralph Kunadt 7.9.2018

Auf dem Bild ist erkennbar, dass Teile der ausgefahrenen Landeklappen an der Boeing 757-200 N757MA demontiert sind und die Maschine somit fluguntauglich ist.

N757MA

c/n: 28463

s/n: 739

Ralph Kunadt 7.9.2018

Wie es mit den Wartungsarbeiten an der vor etwas mehr als einen Jahr aus Addis Abeba eingetroffenen Boeing 757-200 N757MA weitergehen soll, ist bisher ungeklärt.

N757MA

c/n: 28463

s/n: 739

Ralph Kunadt 7.9.2018

Aus Addis Ababa kommend trifft wieder einmal die Boeing 757-200 N757MA der Mid East Jet zur Wartung am EuroAirport ein.

N757MA

c/n: 28463

s/n: 739

Paul Bannwarth 17.6.2017

Obwohl diese Boeing 757-200 vor zwanzig Jahren durch Jet Aviation am EuroAirport zum Business Jet ausgerüstet wurde, ist sie in unseren Breitengraden ein recht seltener Gast.

N757MA

c/n: 28463

s/n: 739

Paul Bannwarth 17.6.2017

Im Gegensatz zu anderen Flugzeugtypen, sind Wartungsbesuche von Boeing 757-200 am EuroAirport relativ selten zu beobachten.

N757MA

c/n: 28463

s/n: 739

Sabrina Batzel 17.6.2017

Take Off nach Dubai! Nach einem technischen Aufenthalt am EuroAirport startet der Airbus ACJ330-200 VP-CAC von Mid East Jet zum Rückflug nach seiner Home Base.

Seit einigen Monaten kommt auch die Boeing 777-200 N777AS der Mid East Jet regelmässig zur Wartung auf den EuroAirport. Die Qualität der am Flughafen beheimateten Unternehmen ist weltweit führend.

Nach einem Wartungsaufenthalt macht sich die Boeing 777-200 N777AS der Mid East Jet zum Abflug nach Lyon auf, als Alternative zum vollbelegten Flughafen Genf-Cointrin.

Aus Addis Ababa in Ethiopien trifft der Airbus A330-200 VP-CAC der Mid East Jets ein weiteres Mal am EuroAirport ein.

Bild 1 - 10 (von 38)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »