Bild 1 - 7 (von 7)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Anstelle der üblichen Boeing 727-200 setzt TAP Air Portugal auf dem Kurs von Lissabon via Basel-Mulhouse nach Wien der grossen Nachfrage wegen eine Lockheed TriStar 500 ein.

Die Boeing 727-200 CS-TBX der TAP ist an diesem sonnigen Samstag aus Lissabon eingetroffen. Nach dem Zwischenstopp geht es weiter nach Wien und dann wieder zurück nach Portugal.

CS-TBX

c/n: 21950

s/n: 1579

Werner Soltermann 24.2.1990

Seit dem 31. Oktober 1989 fliegt TAP Air Portugal zweimal pro Woche, jeden Dienstag und Samstag, ab Lissabon via den EuroAirport nach Wien und zurück.

CS-TBW

c/n: 21949

s/n: 1494

Werner Soltermann 11.11.1989

Eine Boeing 707-382B der TAP Air Portugal ist in Basel-Mulhouse sehr selten zu sehen. Sie ist anlässlich des Finals des Europacups der Cupsieger aus Porto angekommen.

Ingesamt sieben Lockheed L-1011 TriStar 500 setzt TAP Air Portugal hauptsächlich auf ihren Langstreckenkursen nach Lateinamerika ein. Diesmal ist die CS-TEB jedoch mit Fussballfans des FC Porto in Basel-Mulhouse zu sehen.

Auch die erst rund ein Jahr alte Boeing 737-200 CS-TEK ist für «König Fussball» im Einsatz. Sie brachte Fans des FC Porto zum Final des Europacups der Cupsieger im Stadion St. Jakob in Basel.

Die Fans und Spieler des FC Porto sind zum Final im Europacup der Cupsieger gegen Juventus Turin auf dem Flughafen Basel-Mulhouse eingetroffen.

Bild 1 - 7 (von 7)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »