Bild 11 - 20 (von 2245)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Erst seit drei Monaten ist diese ATR 72F der ASL Airlines im irischen Register eingetragen. Die frühere HB-AFM wird nun oft zwischen Genf, dem EuroAirport und Köln/Bonn eingesetzt.

Seit den Sommerferien tragen alle vier Airbus A321 der Belair Airlines neben den Titeln der Air Berlin auch noch die eigenen Aufschriften.

Der Bombardier LearJet 60 D-CFAZ ist einer von insgesamt 10 Ambulanz-Jets in der Flotte der FAI Ambulance.

D-CFAZ

c/n: 60-030

Ralph Kunadt 11.10.2017

Nach dem mit 0:2 verlorenen Qualifikationspiel zur Fussball-WM 2018 kehren die Spieler und ihre Begleitung mit dem Airbus A321 HB-ION der Swiss International Air Lines aus Lissabon zurück.

Der Embraer ERJ-145 F-HAFS trägt nicht mehr diskretes Weiss mit blauen Triebwerken, sondern die Bemalung der Toucan Aviation, welche die Maschine allerdings nie übernahm.

Toucan Aviation (SiAvia)

Embraer ERJ-145EP

F-HAFS

c/n: 145177

Ralph Kunadt 4.10.2017

Die «Sarko 1» (oder jetzt «Macro 1» ?) ist wieder einmal am EuroAirport zu sehen, wie bei früheren Anlässen auf einem Trainingsflug, diesmal von Evreux und nach Bordeaux.

Der Airbus A300-200 F-RARF wurde von der französischen Regierung während der Amtszeit von Nicolas Sarkozy beschafft, was der Maschine den Übernamen »Sarko 1» eintrug.

Von Montag bis Samstag ist DHL Worldwide wie gewohnt mit ihren gelben Airbus A300-600F am EuroAirport zu sehen, heute mit der D-AEAB auf dem Kurs von und nach Leipzig.

Täglich kommen die Boeing 737-800 der TUIfly im Sommer 2017 auch ab dem EuroAirport zum Einsatz, hier die D-AHFV, eine der beiden ganz in Weiss fliegenden Maschinen der Airline.

D-AHFV

c/n: 30415

s/n: 719

Ralph Kunadt 25.8.2017

Vueling Airlines fliegt weiterhin mittags zwischen Barcelona und dem EuroAirport, meistens mit Airbus A319 und je nach Saison vier bis sieben Mal wöchentlich.

Bild 11 - 20 (von 2245)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »