Bild 1001 - 1010 (von 2363)

Nach der Landung legt Captain Gregor Schweizer noch einen kurzen Fotostopp ein, bevor er die neubemalte Maschine in den Bereich der Wartunsgfirmen rollt.

Wie die anderen Learjets der Luxembourg Air Rescue hat auch die LX-LAR kürzlich die neue Bemalung dieser Rettungsorganisation erhalten.

Noch am 20. Juni 2014 wurde diese Boeing 737-800 mit der Heckbemalung und den Titeln von AnadoluJet am EuroAirport gesehen. Nun hat sie wieder die volle SunExpress-Bemalung erhalten.

TC-SNV

c/n: 28072

s/n: 147

Ralph Kunadt 18.7.2014

Zuvor war diese Fokker 100 in der Bemalung von Denim Air aktiv. Zur Eröffnung der Flüge von Adriatic Skyways am 3. Juli 2014 wurden die zusätzlichen Kleber angebracht.

Aus Coventry kommend, ist die Boeing 757-200 der griechischen GainJet Aviation erstmals zu einem mehrtägigen Wartungsaufenhalt am EuroAirport eingetroffen.

SX-RFA

c/n: 30232

s/n: 888

Ralph Kunadt 16.7.2014

Balkan Holidays springt mit diesem recht weissen Airbus A320 ein für Air VIA, der nach dem Tailstrike in Leipzig ein Airbus A320 fehlt.

Erstmals am Dienstag statt wie bisher am Sonntag ist der einzige Airbus A320 der Tailwind Airlines am EuroAirport zu sehen, auf einer Rotation von und nach Antalya.

Vor wenigen Wochen wurde diese frühere Air France-Maschine durch Centurion Air Cargo übernommen. Leider hat sie noch nicht deren attraktiven Farben erhalten.

Bulgarian Air Charter ist im Sommer 2014 erstmals mit einer eigenen Flugkette nach Varna am EuroAirport vertreten, bedient mit ihren fast unverwüstlichen MD-80.

Im Sommer 2014 sind am europäischen Himmel nur noch wenige MD-80 zu sehen, darunter die derzeit noch neun Maschinen der Bulgarian Air Charter.

Bild 1001 - 1010 (von 2363)