Bild 101 - 110 (von 477)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der Ablieferungsflug aus Toulouse führt den werksneuen Airbus ACJ330-200 VP-BHD via Zürich für den Innenausbau zum EuroAirport.

In diesen Tagen ist der Dassault Falcon 7X V5-GON der Regierung von Namibia mehrmals am EuroAirport zu sehen, vermutlich auf Flügen im Auftrag der namibischen Regierung.

Der Dassault Falcon 7X der Regierung Namibias dürfte auf offiziellen Flügen am EuroAirport weilen, denn er parkt jeweils im Bereich der Business Jets und nicht bei einem der Wartungs­betriebe.

Der Dassault Falcon 7X VQ-BAA von Planair ist auf einem Geschäftsflug von und nach London-Luton am EuroAirport zu sehen.

Bei schönstem Wetter macht sich der Lockheed Hercules ZH873 der Royal Air Force als Leerfluig bereit für den Rückflug nach England, nach Newquay.

Heute stehen eine Boeing C-17A Globemaster III und eine Ilyushin Il-76TD-90 gleichzeitig auf dem Tarmac des EuroAirport, also eine Art «East meets West».

Im Auftrag der DHL Worldwide, jedoch mit einer Flugnummer der West Atlantic Sweden, ist die Boeing 767-200F der ATI Air Transport International am frühen Morgen auf dem täglichen DHL-Flug aus Leipzig eingetroffen.

Ein Job für schwindelfreie Naturen! Doch welch atemberaubende Sicht muss der Navigator an Bord dieser Ilyushin Il-76TD-90 haben?

Auch der Bordingenieur der Volga-Dnepr Airlines zeigt und erklärt seinen Arbeitsplatz, zu Zeiten der früheren Sowjetunion absolut undenkbar.

Verglichen mit dem im Konzept wesentlich jüngeren amerikanischen Gegenstück, der Boeing C-17A Globemaster III, verfügt auch die erneuerte Ilyushin Il-76TD-90VD über wenig High Tech im Cockpit.

Bild 101 - 110 (von 477)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »