Bild 857 - 866 (von 949)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Wie an Feiertagen üblich, setzt Turkish Airlines auch über Weihnachten und Neujahr 2012/13 grössere Maschinen zwischen dem EuroAirport und Istanbul ein.

Die bisher gute Wirtschaftlage der Türkei sorgt dafür, dass die Zahl der Business Jet-Betrieber auch in diesem Land ständig wächst.

Perfektes Design: Mit ihrer attraktiven Bemalung fallen die Frachter von National Airlines an jeder Destination angenehm auf.

Überraschend einen Tag früher als angekündigt, landet erstmals eine Boeing 747-400F der National Airlines am EuroAirport.

Nach längerem Warten und Hoffen zeigt sich der erste Werbeträger der British Airways für die 30. Olympischen Sommerspiele in London erstmals am EuroAirport.

Endlich ist der «greenBird» auch einmal am EuroAirport zu sehen, der gemäss seinen Besitzern auch mit seiner Umweltbilanz überzeugt.

D-IEEN

c/n: 510-0262

Paul Bannwarth 1.3.2012

Seit Anfang 2010 setzt Rabbit-Air die werksneue erworbene Dassault Falcon 7X auf ihren weltweiten Geschäftsreiseflügen ein.

Wie jeden Werktag kurz nach 17.30 Uhr wird FedEx Express mit einer Boeing 757-200F zur ersten Rotation des Tages nach Paris-Charles de Gaulle starten.

Die Bemalungen von KS Avia sind künstlerisch gestaltet. Umso eher hätte man dem kleinen Jet bei der Landung etwas Sonnenschein gegönnt...

Gefrierender Nebel macht der Skywork Airlines das Leben auf dem Berner Belpmoos in diesen Tagen schwer. Mehrere Kurse müssen auf den EuroAirport umgeleitet werden.

Bild 857 - 866 (von 949)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »