Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Schlechtes Wetter in Bern-Belpmoos zwingt je eine Dornier 328 und Saab 2000 der SkyWork Airlines zum Ausweichen an dem EuroAirport, so dass nun mit der «Basler» Maschine drei Flugzeuge auf dem Tarmac stehen.

Die HB-AEO wird im Winterhalbjahr 2017/18 die letzte einsatzfähige Dornier 328 in der Flotte von SykWork Airlines sein. Sie soll danach durch einen weiteren Saab 2000 ersetzt werden.

Jetzt auch noch das! Die mit massiven Problemen konfrontierte SkyWork Airlines muss einmal mehr wegen Nebels in Bern nach dem EuroAirport ausweichen.

Da das Berner Belpmoos nur in einer Pistenrichtung über ein Instrumenten­lande­system verfügt, erzwingen die Wetterbedingungen oftmals Ausweichlandungen.

Schon der erste Herbstnebel in Bern-Belpmoos wirkt sich auf den Betrieb der SkyWork Airlines aus. Der Linienflug aus Köln/Bonn wird nach dem EuroAirport umgeleitet.

Erst seit wenigen Tagen gehört die Dornier Do-328 HB-AEO als dritte Einheit dieses Typs zur Flotte der momentan stark expandierenden Berner Sky Work Airlines.

Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »