Bild 1 - 10 (von 42)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auf einem Passagierflug der MAT Macedonian Airlines setzt Balkan Air zum Ferienende eine ihrer letzten Ilyushin Il-18 ein, von Ohrid kommend, mit Weiterflug nach Skopje.

Im Spätsommer 1995 führt Acvila Air Romanian Carrier mit ihrer einzigen Ilyushin IL-18 rund ein Dutzend Zigarettenflüge nach Bukarest durch, als Subcharter für JARO International.

Auch die staatliche Tarom beteiligt sich an den Zigarettenflügen nach Osteuropa und den neuen Ländern der ehemaligen Sowjetunion.

YR-IMJ

c/n: 186009102

Rolf Keller 20.6.1995

Mit mehreren Tonnen Zigaretten beladen, startet die Ilyushin IL-18 der Tarom zum Rückflug nach Bukarest.

YR-IMJ

c/n: 186009102

Rolf Keller 20.6.1995

Auch Romavia beteiligt sich an den Zigarettenflügen und ist in diesen Tagen mit ihrer Ilyushin Il-18 am EuroAirport zu sehen.

Air Zory, eine neue Frachtgesellschaft aus Bulgarien, beteiligt sich an den zahlreichen Zigarettenflügen, die nun via Bulgarien abgewickelt werden.

LZ-AZC

c/n: 184006903

François Hug 30.3.1994

Zum ersten Mal auf dem EuroAirport ist eine der beiden Il-18 der Polnippon Cargo, hier auf einem Zigarettencharter von und nach Warschau.

Balkan Air auf der Durchreise! Auf dem Flug von Sofia nach Maastricht macht diese Ilyushin Il-18 eine nur wenige Minuten dauernde, technische Zwischenlandung auf dem EuroAirport.

Bereits in den Farben der neuen Berline, wird nun bei Jet Aviation die D-AOAQ, auch eine ehemalige Interflug-Maschine, mit neuen Instrumenten ausgerüstet, und die Kabine wird einem «Face Lifting» unterzogen.

Die Il-18 hat nun zusätzliche «Cargo» Aufschriften erhalten. Der altbewährte Turboprop trifft als Positionierungsflug aus Sofia kommend am Flughafen ein, noch immer in den Farben der LOT.

Balkan Bulgarian Airlines Cargo (Balkan Bulgarian Airlines)

Ilyushin Il-18Gr

LZ-BEH

c/n: 186008905

Werner Soltermann 10.3.1992
Bild 1 - 10 (von 42)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »