Bild 1 - 10 (von 352)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Erstmals landet eine Boeing C-40C Clipper (Boeing BBJ) der US Air Force am EuroAirport. Sie erreicht unseren Flughafen im Direktflug von der Edwards Air Force Base.

Die Boeing C-40C Clipper 02-0203 der US Air Force ist heute mit dem Call Sign «Boxer 41» unterwegs. Sie wird nur einige Stunden am EuroAirport verbleiben.

Nur wenig weisst darauf hin, dass es sich bei diesem Boeing BBJ um eine Militärmaschine der US Air Force handelt. Selbst die Registration der Maschine ist sehr «diskret» gehalten.

Nach der Abnahme in Guersey trifft die 2-BASG der BAS Guernsey wieder am EuroAirport ein, wo noch weitere Wartungsarbeiten anstehen.

2-BASG

(VP-BOP)

c/n: 40117

s/n: 3701

Dominik Kauer 23.9.2017

Die bisherige VP-BOP ist aus dem AOC von Longtail Aviation entfernt und als 2-BASG ins AIC von BAS Guernsey übertragen worden. Heute fliegt sie erstmals auf die Kanalinsel.

2-BASG

(VP-BOP)

c/n: 40117

s/n: 3701

Patrice Duresse 20.9.2017

Mit ihren Boeing 737-700 fliegt ASL Airlines France im Sommer 2017 neben El Al und Arkia Israeli Airlines ebenfalls nach Tel Aviv, mit Weiterflug nach Paris-Charles de Gaulle.

Nach Beendigung der Wartungsarbeiten parkt der in Russland stationierte Boeing BBJ P4-LIG der Orex Aviation bis zum Rückflug nach Moskau-Vnukovo vor dem Passagierterminal.

P4-LIG

c/n: 37592

s/n: 2752

Ralph Kunadt 26.7.2017

Aus Malaga kommend, landet der bisher als N111VM registrierte Boeing BBJ VQ-BLX der britschen Gama Aviation erstmals mit dieser Registration am EuroAirport.

Die letzten Sonnenstrahlen eines prächtigen Sommertages begleiten den aus Malaga kommenden Boeing BBJ VQ-BLX der Gama Aviation.

Der Boeing BBJ M-LCFC kehrt von einem Testflug zurück, bei dem auch die neuen Split Scimitar Winglets erstmals an dieser Maschine zum Einsatz kamen.

Cielo del Rey Co Ltd (Biz-Jets Boeing)

Boeing 737-7EI (BBJ)

M-LCFC

c/n: 34683

s/n: 1859

Patrice Duresse 18.7.2017
Bild 1 - 10 (von 352)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »