Bild 62 - 71 (von 71)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die in Düsseldorf beheimatete Maschine bringt deutsche Auswanderer nach Südamerika.

D-ANUK

c/n: 10452

Peter Frei 28.12.1957

Soeben wurde die erste Viking an Balair abgeliefert. Statt HB-AAR trägt sie noch die bisherige deutsche Immatrikulation D-ADAM.

Dr. Alfred Erhard setzt seit einigen Tagen diese von Independent Air Travel gemietete Viking ein.

Diese Viking ist ausnahmeweise nicht auf einem der Londoner Flughäfen zu Hause, sondern in Bournemouth-Hurn.

Diese Viking trägt noch das Bemalungsschema und den Namen «Sir Robert Calder» der Vorbesitzerin BEA British European Airways.

G-AMGG

c/n: 290

Peter Frei  1957

Neben mehreren Douglas DC-3 betreibt BKS Air Transport auch vier Vickers Viking 1B, die in den Jahren 1955 bis 1957 oft in Basel-Mulhouse zu treffen sind.

Erstmals ist eine Breguet Provence auf dem Flughafen Basel-Mulhouse zu sehen. Die ungewöhnliche Maschine wird von Schaulustigen belagert.

Jetzt ist auch das Wetter noch schön geworden und dem Rückflug nach Paris steht nichts mehr im Weg.

Mehrmals pro Woche fliegt Air France über Basel-Mulhouse nach Marokko.

Während eines Testflugs macht eine der beiden neuen DC-6B der Swissair einen Stopp in "Blotze".

Bild 62 - 71 (von 71)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »