Bild 1 - 10 (von 197)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Mit der Landung der Boeing 747-8 A7-HHF erweitert sich die zurzeit grössere Sammlung der matterhornweissen Flugzeuge am EuroAirport um ein weiteres Exemplar.

Fast auf die Minute genau ist die Boeing 747-8 A7-HHF an diesem trüben Morgen nonstop vom Boeing-Werksflugplatz Paine Field eingetroffen. Sie wird sogleich auf das Werksgelände von AMAC Aerospace rollen.

CityJet betreibt weiterhin einige Avro RJ85 für Air France und HOP!. Auch die EI-RJY ist nun in der neuen CityJet-Bemalung unterwegs.

EI-RJY

c/n: E2307

Laurent Greder 9.12.2017

Nach der Landung aus Paris-Charles de Gaulle rollt die Avro RJ85 EI-RJZ der CityJet zu ihrem Standplatz vor dem Passagier­terminal am EuroAirport.

EI-RJZ

c/n: E2326

Laurent Greder 2.12.2017

Aus dem polnischen Poznan trifft die Antonov An-12 EW-483TI der Ruby Star Airways für einen Hilfsflug nach Damaskus am EuroAIrport ein.

Die Antonov AN-12 EW-483TI der Ruby Star Airways ist wieder am EuroAirport zu sehen. Sie kommt aus Poznan und fliegt nach der Beladung mit Hilfgütern nach Damskus.

Klassisch mit vier schwarzen Rauchfahnen verabschiedet sich die Antonov An-12 EW-483TI der Ruby Star Airways in Richtung Syrien.

Auf dem geänderten Standplatz präsentiert sich der tagsüber hier abgestellte Airbus A300-600F der DHL im schönsten Licht.

Alle ATR 72-200F der ASL Airlines Switzerland sind nun im irischen Register eingetragen und werden durch die Muttergesellschaft der ASL-Gruppe betrieben.

Im Winterflugplan 2017/18 setzen Air France und HOP! die Avro RJ85 der irischen CityJet nur am Samstag zwischen dem EuroAirport und Paris-Charles de Gaulle ein.

EI-RJO

c/n: E2352

Laurent Greder 18.11.2017
Bild 1 - 10 (von 197)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »