Bild 141 - 150 (von 292)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Statt wie im letzten Jahr einen Airbus A340-300 setzt Air France auf ihrem Kreuzfahrt-Zubringer nach Havanna auf Kuba diesmal eine Boeing 777-200 ein.

Auf dem heutigen Flug von und nach Manchester setzt easyJet mit der G-UZHA erstmals dieses Jahr ihren ersten Airbus A320neo ein.

Die bisherige OK-GGG der tschechischen ABS Jets, eine Embraer 135BJ Legacy 600, hat mit Jet Aviation Malta einen neuen Betreiber, fliegt aber wohl weiterhin für dieselben Kunden.

9H-OKG

c/n: 14500986

Michaël Schittly 8.3.2018

Bereits Mitte 2014 war dieser Airbus ACJ320 erstmals in dieser damals neuen Bemalung am EuroAirport zu sehen, die sehr stark derjenigen der Boeing 777-200 VP-CAL gleicht.

Viel scheint sich an der Gulfstream IV TU-VAD nicht geändert zu haben in all den Jahren im Einsatz für die Regierung der Elfenbeinküste. Oder doch?

Der Bombardier Challenger 300 D-BANN dürfte im Auftrag der SAP AG Systems fliegen und seine Basis in Speyer haben.

Die lettische RAF Avia ist mit der Saab 340A YL-RAH auf einem Zusatzkurs für DHL Express aus Leipzig unterwegs.

Während mehrerer Tage weilt die ATR 72-200F EI-SLG der Air Contrators für Wartungsarbeiten in der ehemaligen Werft der Farnair Switzerland am EuroAirport

Aus Budapest trifft die Antonov An-12 UR-CGW ein. Sie wird die Wahlzettel der in der Schweiz wohnhaften italieni­schen Staats­bürgerInnen für die vorgezogenen Parlamentswahlen nach Rom-Fiumicino fliegen.

Air Hamburg setzt mit der D-AHOI eine weitere Embraer Legacy 650 ein. Bereits mehrere Flugzeuge trugen diese Registration, in den 1950er Jahren sogar ein Bristol 170 Freighter der LTU!

Bild 141 - 150 (von 292)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »