Bild 283 - 292 (von 304)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auf einem Linienflug der Swissair landet die Balair DC-4 HB-ILD in Basel-Mulhouse. Der Frachter wurde erst vor kurzem von Olympic Airways übernommen.

Die auffällige Cessna 337 Super Skymaster wird an Wochenenden oft auf Stadtrundflügen ab dem Flugplatz Basel-Mulhouse eingesetzt.

Täglich verbindet BUAF British United Air Ferries Southend-on-Sea mit Basel-Muhouse, in den Sommermonaten zusätzlich auch sechsmal pro Woche Lydd.

Globe Air hat ihre erste Handley Page Dart Herald HB-AAG durch die neue, mit Wetterradar ausgerüstete HB-AAL ersetzt, die den Namen «Herald of Interlaken» erhalten hat.

BEA British European Airways setzt auf ihren Linienflügen von und nach London-Heathrow vermehrt ihre modernen Hawker Siddeley HS.121 Trident ein.

Winterzeit in Basel-Mulhouse. Die Handley Page Dart Herald der Globe Air befindet sich auf dem Abstellplatz der Gesellschaft und wird für einen nächsten Einsatz vorbereitet.

Jede Handley Page Dart Herald der Globe Air trägt den Namen eines Schweizer Flughafens. Die HB-AAH heisst «Herald of Zurich».

Familientreffen bei Globe Air in Basel-Mulhouse. Alle drei Handley Page Dart Herald befinden sich auf dem Abstellplatz der Gesellschaft, werden gewartet und für die Frühjahrssaison vorbereitet.

Diese ungewöhnliche Perspektive über den Flügel der Handley Page Dart Herald HB-AAK hinweg zeigt im Hintergrund die Schwestermaschine HB-AAG.

Gleich mehrere Techniker der Globe Air sind mit der Kontrolle und Wartung der Rolls Royce-Triebwerke einer Handley Page Dart Herald beschäftigt.

Bild 283 - 292 (von 304)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »