TNT hat diesen «Quiet Trader» im November 1988 übernommen und liess ihn zuerst unter ungarischer Registration (HA-TAB) durch Malév und danach als G-TNTP durch die englische Air Foyle betreiben. Im Oktober 1994 wechselte die Maschine nach Spanien, zuerst unter der provisorischen Registration EC-719 und seit Januar 1995 als EC-FZE. Betreiber ist die Pan Air Lineas Aéreas, an der TNT mit Mehrheit beteiligt ist.