Bild 1 - 10 (von 44)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Seit dem 30. Oktober 2017 war die McDonnell Douglas MD-87 M-SFAM im schwedischen Halmstad abgestellt. Zur Überholung trifft sie nun am EuroAirport ein.

M-SFAM

c/n: 53042

s/n: 1969

Michaël Schittly 31.1.2021

In den nächsten Monaten soll die McDonnell Douglas MD-87 M-SFAM bei AMAC Aerospace komplett revidiert und auf den aktuellen Stand der Technik gebracht werden.

M-SFAM

c/n: 53042

s/n: 1969

Paul Bannwarth 31.1.2021

Aus Halmstad in Schweden trifft die McDonnell Douglas MD-87 M-SFAM der ExecuJet Europe am EuroAirport zur Heavy Maintenance bei AMAC Aerospace sein.

M-SFAM

c/n: 53042

s/n: 1969

Laurent Greder 31.1.2021

Vor ihrem Überführungsflug nach dem EuroAirport war die McDonnell Douglas MD-87 M-SFAM während mehr als drei Jahren auf dem Flughafen der schwedischen Stadt Halmstad abgestellt.

M-SFAM

c/n: 53042

s/n: 1969

Laurent Greder 31.1.2021

Der Bombardier Challenger 604 HB-JTZ der ExecuJet Europe ist soeben aus Nizza am EuroAirport eingetroffen und wird die Regio erst einige Tage später wieder verlassen.

Der Bombardier Global 5000 A6-ACE von ExecuJet Middle East ist normalerweise in Abu Dhabi stationiert und heute eher überraschend am EuroAirport zu sehen.

A6-ACE

c/n: 9359

Yann Parmentier 10.10.2019

Die in Zug ansässigen Immoblien-Investment-Gesellschaft Empira AG setzt seit April 2018 die Embraer 135BJ Legacy M-PIRA als Business Jet ein.

Am 18. Februar 2019 ist die Gulfstream V M-THOR der ExecuJet Europe aus den USA kommend am EuroAirport eingetroffen und hatte ihn seiterher nicht verlassen.

Die in Cambridge beheimatete Dassault Falcon 8X G-XION der ExecuJet UK ist ein weiterer interessanter Besucher am EuroAirport.

Nach einem kurzen Aufenhalt am EuroAirport startet der Bombardier Global 6000 OY-LGI der ExecuJet Europe zum Rückflug nach Farnborough.

Bild 1 - 10 (von 44)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »