Bild 1 - 10 (von 11)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die deutsche Express Airways setzt mehrere Short 360 für FedEx Express ein. Die Maschinen, in diesem Fall die D-CRAS, werden jeweils am EuroAirport bei Farnair Switzerland gewartet.

D-CRAS

c/n: SH3744

Victor Bertschi  2000-05

Die farbenfrohe Mitsubishi Mu-2B HZ-AMA der saudi-arabischen Ashmawi Aviation befindet sich zur Wartung bei Air Service Basel (ASB).

Régional setzt die von Air Guadeloupe eingemietetet ATR 42-300 F-GTSM ab Clerment-Ferrand ein, oft auch nach dem EuroAirport.

Weil die Aare bei Belp über die Ufer getreten ist, bleibt der Flughafen Bern-Belpmoos für einige Tage geschlossen. Die Dornier 328 der Air Engiadina operieren darum ab dem EuroAirport.

Die private,1972 gebaute Cessna 340 HB-LGR befindet sich nach einem Lande-Zwischenfall in Lugano bei ASB Air Service Basel zur Reparatur und Maintenance.

HB-LGR

c/n: 340-0068

Victor Bertschi  1999-07

Die tschechische ABA Air betreibt die Beech C90 King Air OK-BKS im Auftrag der Autoklub Bohemia Assistance für Repatriierungsflüge innerhalb ganz Europas.

Air Venture hat mit der Embraer EMB-121 Xingu OO-SXB einen in Europa eher seltenen Flugzeugtyp in der Flotte. Die Maschine wurde aus Beständen der staatlichen Ecole d'Aviation Civile / Burgerluchtvaartschool übernommen.

Seit knapp einem Jahr ist die Fokker F27-500 Friendship PH-FOZ bei Tulip Air im Einsatz. Sie trägt die Farben ihrer Muttergesellschaft Farnair Europe.

PH-FOZ

c/n: 10425

Victor Bertschi  1999-07

Auf einem Ad Hoc-Flug ist die in den Farben der Air Atlanta Icelandic eingesetzte Boeing 747-200 TF-ABQ zu Gast.

Auf einem Ad hoc-Flug von und nach Brüssel ist die Embraer EMB-110 Bandeirante LX-SKS der luxemburgischen Sky Service am EuroAirport zu sehen.

Bild 1 - 10 (von 11)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »