Bild 1 - 10 (von 1654)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der ganz weisse Airbus A320 LZ-BHL wird hier von BH Air / Balkan Holidays im Subcharter für die Air Mediterranean zwischen Pristina und dem EuroAirport eingesetzt.

Der Flughafen von Saint John in New Brunswick war Ausgangspunkt des Transatlantikflugs dieses Gates Learjet 36A der amerikanischen Global JetCare. Am gleichen Tag wird er zum Rückflug via Shannon nach Nordamerika starten.

Global JetCare ist eine seit mehr als 20 Jahren aktive Ambulanz-Fluggesellschaft, mit einer Flotte von zurzeit fünf für Rettungs- und Repatriierungs­flüge eingerichteten Learjet 36.

Nach einem rund zweiwöchigen Aufenthalt am EuroAirport startet die Embraer Legacy 650 M-JCCA der TAG Aviation Asia zu einem vorerst kurzen Flug nach Paris-Le Bourget.

M-JCCA

c/n: 14501182

Laurent Greder 18.9.2020

Nach einer Präsentation kehrt die Gulfstream G650 N630GA aus Berlin-Schönefeld wieder an den EuroAirport zurück. Danach wird sie zum Rückflug nach Wien starten, wo sie zurzeit stationiert ist.

Vor rund zwei Jahren ist aus dem «Bordeaux-Airbus» ein «Österreicher» geworden, ohne aber gleichzeitig die Weinregion zu wechseln. Seit Mai 2018 fliegt er oft auch nach dem EuroAirport.

Erst seit wenigen Wochen ist diese Gulfstream G650 als Demo-Maschine des Herstellers im Einsatz. Sie trifft aus Wien am EuroAirport ein und wird später nach Dresden weiterfliegen.

Zweimal ist im September 2020 die Cessna 550 Citation SE-DDY der schwedischen Grafair am EuroAirport zu Gast. Soeben trifft sie aus Rotterdam ein und wird anschliessend nach Göteborg weiterfliegen.

Nach den Lockerungen der Reise­beschränkungen für den Kosovo haben die ethnischen Flüge ab dem EuroAirport nach Pristina mit teils mehreren täglichen Flügen markant zugenommen.

Im wegen der Corona-Pandemie noch immer ausgedünnten Flugplan setzt Turkish Airlines mit der Boeing 737-900 je nach Passagier­aufkommen die grösste Variante der Boeing 737NG ein.

Bild 1 - 10 (von 1654)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »