Bild 1 - 10 (von 812)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Anstelle von SprintAir wird heute ein ATR 72F von RAF-Avia auf dem Zubringerflug der UPS United Parcel Service von und nach Köln/Bonn eingesetzt.

Die Flugzeuge der RAF-Avia fliegen ab dem EuroAirport meistens im Auftrag anderer Fluggesellschaften. Der ATR 72F YL-RAI mit den speziellen Stickern ist heute auf einem Flug für SprintAir nach Köln/Bonn.

Wie üblich macht der Kurs von UPS United Parcel Service aus Köln/Bonn einen Day Stop am EuroAirport. Ausnahmsweise kommt im Auftrag der polnischen SprintAir der ATR 72F YL-RAI von RAF-Avia zum Einsatz.

Swiftair setzt ihre Embraer Brasilia EC-GQA auf einem kurzfristig organisierten Just in Time-Expressfrachtflug ab Mailand-Malpensa via EuroAirport nach Madrid ein.

Nach der Landung am EuroAirport wartet die Embraer Brasilia EC-GQA der spanischen Swiftair auf ihre für Madrid bestimmte Fracht.

Embraer Brasilia sind nur noch sehr selten am EuroAirport zu sehen. Die EC-GQA der spanischen Swiftair ist bereit zum Flug nach Madrid.

Nach der ersten Landung in den Farben des Kingdom of Saudi Arabia wird die Boeing 747-400 HZ-HM1 für weitere Arbeiten zu einem der Wartungsbetriebe am EuroAirport rollen.

Saudi Arabian VIP Flight (Saudi Arabian Government)

Boeing 747-468

HZ-HM1

c/n: 28343

s/n: 1265

Yann Parmentier 28.11.2021

Seit Beginn des Winterflugplan 2021/22 hat ASL Airlines Irland zahlreiche Flüge für DHL Express am EuroAirport übernommen, die zuvor mit Maschinen der Swiftair durchgeführt wurden.

Am Vortag ist die private Cirrus SR22 N427CD aus Poitiers angekommen und fliegt demnächst nach Lausanne weiter.

N427CD

c/n: 3485

Yann Parmentier 5.11.2021

ASL Airlines zeigt heute zwei Generationen von Boeing 737-Vollfrachtern. Im Vordergrund steht die kürzlich umgerüstete Boeing 737-800F OE-IWB, dahinter die Boeing 737-400F EI-STC der irischen ASL Airlines.

Bild 1 - 10 (von 812)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »