Bild 1 - 10 (von 453)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Besuche von ATR 72F der ASL Airlines Irland sind am EuroAirport selten geworden. Heute besucht die EI-SLS den Flughafen auf einem Zusatzflug von und nach Köln/Bonn.

In Europa ist der Airbus ACJ320 9M-NAB der Regierung von Malaysia nicht oft anzutreffen. Während einiger Wochen ist er für Wartungs­arbeiten am EuroAirport stationiert.

Der Robinson R66 G-MSPR ist in Privatbesitz. Auf einen Flug aus Denham nach Thun macht der Helikopter eine Zwischenlandung am EuroAirport.

Demnächst soll der Überführungsflug an Afrijet nach Libreville erfolgen. Der ATR 72F HB-ABS steht seit mehreren Tagen bereit am EuroAirport.

Der ATR 72-200F HB-ABS der Zimex Aviation ist aus Francazal bei Toulouse eingetroffen. Er trägt bereits die Bemalung von Afrijet und einen Hinweis auf den Betreiber Zimex.

Zimex Aviation wird den ATR 72-200F HB-ABS ein Jahr lang als Frachter für Afrijet ab Libreville einsetzten. Er wird dabei im Schweizer Register verbleiben.

Seit einigen Tagen steht der von Zimex Aviation betriebene ATR 72-200F HB-ABS am EuroAirport, bereit für den Überführungsflug nach Westafrika.

Aus La Chaux-de-Fonds trifft die Beechcraft King Air 350 HB-GSF der Swiss Flight Services ein. Nach einem längeren Wartungsaufenthalt wird sie den EuroAirport erst nach Weihnachten, am 27. Dezember in Richtung Poitiers verlassen.

Auf einem Einsatz für DHL Express von und nach Leipzig weilt ausnahmsweise die Boeing 767-200F SE-RLB für einen Day Stop am EuroAirport.

Die Boeing 767-200F SE-RLB von West Atlantic Sweden steht beinahe den ganzen Tag im Regen und wartet auf ihren abendlichen Flug nach Leipzig, zum Hub von DHL Express.

Bild 1 - 10 (von 453)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »