Bild 1 - 10 (von 273)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Cessna 510 Citation Mustang OE-FZE der österreichischen GlobeAir fliegt via EuroAirport von Salzburg nach Olbia. Sie trägt neu die Aufschrift und das Logo der GlobeAir.

Zweimal ist im September 2020 die Cessna 550 Citation SE-DDY der schwedischen Grafair am EuroAirport zu Gast. Soeben trifft sie aus Rotterdam ein und wird anschliessend nach Göteborg weiterfliegen.

Die Cessna 510 Citation Mustang OE-FZB ist aus Biggin Hill am EuroAirport eingetroffen und wird nach Cannes weiterfliegen. GlobeAir unterhält an beiden Flughäfen eine Basis.

Die Cessna 525 Citation YU-MTU der Infinity Aviation dient der Megatrend University, was sich auch in der Registration zeigt. Sie fliegt heute von und nach der serbischen Hauptstadt Belgrad.

Nicht nur die Registration dieser kleinen Cessna Citation Mustang ist etwas speziell, sie trägt nun auch einen sehr unerwarteten «Schmuck» auf der Heckflosse.

Aus der Nähe mutet das Flaggenpaar von USA und der DDR schon seltsam an. Ob diese Darstellung auf der Cessna Citation Mustang N747KS als politische Aussage zu verstehen ist?

Mit der Cessna 550 Citation F-HMXL der Airlec Air Espace werden weitere schwerkranke Corona-Patienten aus dem Elsasss nach dem Süden Frankreichs ausgeflogen.

Nach einem Einsatz aus Paris-Le Bourget und dem damit verbundenen Night Stop fliegt die Cessna 525 Citation F-HAJD der VallJet nach Valence weiter.

Auf ihrem Weg von Clermont Ferrand nach dem bayrischen Oberpfaffenhofen macht die Cessna CitationJet CJ2+ HB-VPE der Nomad Aviation einen kurzen Stopp am EuroAirport.

Die in Osijek ansässige Air Pannonia ist mit ihren zwei Cessna 525 Citation recht oft am EuroAirport zu sehen,diesmal mit der 9A-JIP auf einem Business-Charterflug.

Bild 1 - 10 (von 273)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »