Bild 1 - 10 (von 361)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auf einem Ad hoc-Einsatz trifft die Boeing 737-400 9H-AMW der Air Horizont aus Madrid am EuroAirport ein und wird anschliessend leer nach Hamburg weiterfliegen.

9H-AMW

(D-ABRF)

c/n: 26281

s/n: 2380

Paul Bannwarth 18.5.2022

Im Frühjahr 2022 setzt DHL Express auf zwei ihrer täglichen Flüge nach dem EuroAirport Flugzeuge der bulgarischen Cargo Air ein, hier die Boeing 737-400F LZ-CGW.

LZ-CGW

c/n: 28038

s/n: 2794

Ralph Kunadt 10.5.2022

Auf den Flügen von und nach Liège setzt Fedex Express seit Ende März 2022 anstelle von eigenen Boeing 757-200F regelmässig Flugzeuge der ASL Airlines Belgium ein, wie hier die Boeing 737-400F OE-IBO.

Für DHL Express ist die Boeing 737-400F EI-JRD der ASL Airlines Ireland aus Mailand via Genf am EuroAirport eingetroffen und wird am Abend nach Mailand-Malpensa zurückfliegen.

ASL Airlines Ireland fliegt zurzeit oft im Auftrag von DHL Express nach dem EuroAirport, dabei meistens mit Ankunft am Vormittag aus Genf und Abflug abends nach Mailand-Malpensa.

Von Januar bis März 2022 setzt DHL Express auf ihrem werktäglichen Zusatzflug aus Genf via EuroAirport nach Mailand-Malpensa Boeing 737-400F der ASL Airlines Ireland ein.

Am Vormittag ist aus Genf die Boeing 737-400F EI-STI von ASL Airlines Ireland auf einem Flug von DHL Express am EuroAirport gelandet. Sie wird am späteren Abend nach Mailand-Malpensa weiterfliegen.

Auch kurz vor Weihnachten 2021 ist GP Aviation mit ihrer Boeing 737-400 LZ-CRI am EuroAirport zu sehen, wie gewohnt auf Flügen von und nach Pristina.

LZ-CRI

c/n: 28832

s/n: 2953

Paul Bannwarth 22.12.2021

Seit Beginn des Winterflugplan 2021/22 hat ASL Airlines Irland zahlreiche Flüge für DHL Express am EuroAirport übernommen, die zuvor mit Maschinen der Swiftair durchgeführt wurden.

Aus Mailand-Malpensa kommend setzt die Boeing 737-400F EC-MFE der Swiftair zur Landung auf Piste 15 des EuroAirport an, auf einem Flug für DHL Express.

Bild 1 - 10 (von 361)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »