Auch der Bombardier CRJ 200 UP-C-8502 ist am EuroAirport bekannt. Er wurde ab 2005 bei Bombardier als Vorführmaschine genutzt und im November 2007 als UN-C8502 an Khozu-Avia geliefert. Bereits ab Juli 2008 wurde er als UP-C8502 durch Comlux Kazakhstan für die kasachische Regierung betrieben. Anfang 2013 ging der Betrieb wie bei den grösseren Regierungsjets an die Berkut States Air Company über.